Nicole & Klaus
Klaus Luber

Leidenschaften:

Nicole
Spiele
Computer
Science Fiction
Kochen & Essen

Ich wurde am 21. Januar 1975 in Amberg, dem Herzen der schönen Oberpfalz, geboren. Schon früh zogen mich Spiele in ihren Bann. "Mensch Ärgere Dich Nicht", "Angelspiel" und "Schwarzer Peter" gehörten untrennbar zu meiner Kindheit. Aber schon bald kamen "Monopoly", "Spiel des Lebens", ja sogar "Schafkopf" dazu.

Ab dem 13. Lebensjahr beherrschte dann der Computer meinen Spieltrieb. "Monkey Island", "Sim City" und "Civilization" gehörten zu meinen Lieblingsspielen. Erst mit dem Ende der Schulzeit erwachte mein Interesse für Brett- und Gesellschaftsspiele wieder. Genau zu jener Zeit erschien "Die Siedler von Catan", das neben "El Grande", "Trivial Pursuit" und "Tabu" den Beginn meiner Studienzeit versüßte.

Da ich schon immer ein großer Fan von Science Fiction Filmen war, gelüstete mich bald nach einem entsprechenden Brettspiel. Leider (oder besser: zum Glück) konnte ich kein geeignetes finden. So machte ich mich selbst ans Spielebasteln.

Aus dieser Zeit stammt mein Projekt "Star Trek: Empires". Dabei stieß ich jedoch sehr schnell auf scheinbar unüberwindliche Probleme. Im Internet fand ich Stück für Stück Lösungen. Es erschloss sich mir eine vollkommen neue Welt: Die Szene der Spielefreaks. Gepackt von diesem Gefühl der Zugehörigkeit und vielen neuen Ideen machte ich mich an neue Projekte.

Das Ergebnis kann man auf dieser Homepage begutachten. Vieles ist noch nicht fertig, anderes nur angedacht. Aber ich mache Fortschritte - und - es macht unglaublichen Spaß!


Letztes Update am 07. 12. 2002